Vor der Premiere… und TOI, TOI, TOI !

0 KommentareVeröffentlicht am Categories auf der Bühne, Hinter den Kulissen, Im Scheinwerferlicht
Mit Augenmaß und Profitechnik:Gleich landet das Holländerschiff auf der Bühne des 2.700 Zuschauer fassenden Saales im Shanghai Grand Theatre...

So langsam wirds ernst! Die Aufregung und Neugier, aufgrund der vielen fremden Eindrücke, ist verflogen und der typischen “Premierennervosität” gewichen. Das ist normal und auch in Erfurt so, denn man weiß vorher nie ob alles klappt… Aber alles scheint im Fluss. Erfurts Chef-Ausstatter Hank Irwin Kittel jedenfalls ist zufrieden. “Sein” Bühnenbild sieht auch in Shanghai toll aus (vom Licht perfekt in Szene gesetzt!), und die extra in China angefertigten “Geisterkostüme” können sich ebenfalls sehen lassen.

Bei der Hauptprobe für den "Holländer".
Der Chor in den “Geisterkostümen” bei der Generalprobe für den “Holländer”.

Wir hier in Erfurt fiebern auch weiter mit, denn erst morgen Abend, 19.15 Uhr (bei uns ist es dann 13.15 Uhr), ist es soweit, wird der fliegende Holländer im Verlauf von Richard Wagners Musikdrama in Shanghai an Land gehen…

Die Generalprobe sei sehr gut gelaufen, jeder wisse inzwischen wo er stehen, laufen, auf- und abgehen, sitzen und natürlich auch mit dem Gesang einsetzen muss. Das Zusammenspiel zwischen dem deutsch-chinesischen Orchester und den Akteuren auf der Bühne klappe auch schon bestens, die Proben mit Regisseur Guy Montavon und Dirigent Xu Zhong seien intensiv gewesen, heißt es aus Shanghai.

Chorist Tobias Schäfer schrieb: “Technisch ist noch einiges zu tun, aber es hat großen Spaß gemacht. Die Bühne ist wirklich beeindruckend.” Für das Gastspiel war das Bühnenbild in der Erfurter Theaterwerkstätten auf die Shanghaier Bühnenmaße verbreitert worden.

Regisseur Guy Montavon bei den Proben für Wagners "Der fliegende Holländer" in Shanghai.
Regisseur Guy Montavon bei den Proben für Wagners “Der fliegende Holländer” in Shanghai.

Todd Thomas, der schon in Erfurt einen großartigen Holländer gegeben hat, singt und spielt die Partie auch in Shanghai. Er ist ein “alter Hase” im Geschäft und schon viel rumgekommen auf den Musiktheater-Bühnen der Welt. Der Amerikaner bringt eine große Portion nötige Gelassenheit mit, die vielleicht auf jene abstrahlt, die mehr zu tun haben mit Lampenfieber…

Todd Thomas als "Holländer" bei der Probe im Bühnenbild
Todd Thomas als “Holländer” bei der Probe im Bühnenbild

Überall in Shanghai – und auch darüber hinaus – wurde in den vergangenen Tagen Werbung gemacht für das Gemeinschaftsprojekt mit dem deutschen, dem Erfurter Theater. Mulitimedia-Plakate künden auch direkt vor dem Shanghaier Theater von der Wagner-Oper, und natürlich interessieren sich auch die Medien für die Gäste aus Mitteldeutschland.

Ankündigungsplakat vor Shanghai Grand Theatre
Ankündigungsplakat vor dem Shanghai Grand Theatre

Pressekonferenz zum Erfurter Gastspiel in Shanghai
Pressekonferenz zum Erfurter Gastspiel 

Medienrummel vor dem Holländer-Gastspiel am Shanghai Grand Theatre
Erfurts Generalintendant Guy Montavon vor einer chinesischen Fernsehkamera

1.800 Plätze gibt es im Shanghai Grand Theatre. Wer ein schon ein Ticket hat, darf sich morgen auf einen großen und sicher sehr besonderen Abend freuen. Im Publikum sind dann ebenfalls Politiker und Wirtschaftsvertreter aus Thüringen. Und auch das MDR-Fernsehen wird dabei sein und wenige Tage später im Thüringen Journal über das Gastspiel berichten.

Ticket für die Premiere am 13. September
Ticket für die Premiere am 13. September

Am Freitag, 14. September, erklingen dann bei einer Wagner-Gala weitere berühmte Melodien des Komponisten –  bevor am Samstag, 15. September,  “Der fliegende Holländer” ein weiteres Mal auf dem Programm des chinesischen Opernhauses steht. TOI, TOI, TOI !!!

Fotos: Hank Irwin Kittel, Tobias Schäfer, Stephan Burianek

Lest auch weitere Blogeinträge zum Gastspiel:

http://goo.gl/gPA116

http://goo.gl/kpBLB2

http://goo.gl/JtdR7m

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Eingestellt von

Erfahren Sie hier mehr