Schräge Bühnen und Wahnvorstellungen

Als Alban Bergs Wozzeck 1925 an der Berliner Staatsoper uraufgeführt wurde, war das Publikum durchaus geteilter Meinung. Viele priesen das Werk als Meilenstein in der Musikgeschichte, sogar als eine der bedeutendsten Opern des 20. Jahrhunderts. Andere verteufelten es als vollkommen unmusikalisch. Das Theater Erfurt zeigt jetzt eine Neuproduktion in der Regie von Enrico Lübbe ( … Continue reading Schräge Bühnen und Wahnvorstellungen

Teilen 0 Kommentare