Glücklich über Engagement in einem “Monsterwerk”: Yngve Gasoy-Romdal

Er ist aktuell einer der gefragtesten Musical-Darsteller und hat auch in Erfurt ganz sicher so einige Fans: der Norweger Yngve Gasoy-Romdal. Als er 2008 als Martin L. im gleichnamigen Musical schon einmal auf den Domstufen stand, hat er sich während der Festspiele sowie bei den Proben zuvor in unsere kleine Stadt verliebt. Für mein Interview … Continue reading Glücklich über Engagement in einem “Monsterwerk”: Yngve Gasoy-Romdal

Teilen 0 Kommentare

Tausende Hieroglyphen, Haare und kiloweise Goldfarbe – alles für AIDA!

Ob wohl jemand im Bühnenbild von Aida lesen wird? Das geht mir durch den Kopf als ich mit Malsaalchefin Claudia Fischer bei einem Pressetermin vor den vielen Einzelteilen des Bühnenbildes stehe, die in in diesem Moment von der Technikcrew für die Proben im großen Haus zusammengefügt werden. Verschieden große Holzwände, einzeln oder miteinander verbunden mit … Continue reading Tausende Hieroglyphen, Haare und kiloweise Goldfarbe – alles für AIDA!

Teilen 0 Kommentare

Am liebsten im Atelier: Nicola Minssen

Wer sich für einen Künstlerberuf entscheidet, der weiß, dass auch das Reisen zu seinem Leben gehört. Als freischaffender Künstler sowieso. Man kommt herum, lernt neue Städte und Länder kennen, neue Menschen. Auch Nicola Minssen ist so eine Reisende. Sie arbeitet freischaffend als Ausstatterin für Bühnen und als Kostümbildnerin. Berlin, Triest, Augsburg, Zagreb, Schwäbisch Hall sind … Continue reading Am liebsten im Atelier: Nicola Minssen

Teilen 0 Kommentare

Parallelwelten mit viel Glitzer – Der Zauberer von Oz als Märchenoper

Nur noch wenige Wochen und wir begleiten Dorothy ins Land des Zauberers von OZ, kommt Pierangelo Valtinonis Oper nach Lyman Frank Baums weltbekannter Erzählung “The wonderful Wizzard of Oz” auf unsere große Bühne! Wer das Buch oder auch den Film aus den 30er Jahren mit der zauberhaften Judy Garland kennt, der kann sich vorstellen, wie … Continue reading Parallelwelten mit viel Glitzer – Der Zauberer von Oz als Märchenoper

Teilen 0 Kommentare

Ein starkes Auftragswerk: Der blaue Dschinni

Dass sich Maskenbilderin Kerstin Buss gleich zu Beginn ihres Jobantritts am Theater Erfurt einer solch märchenhaften Herausforderung stellen wird, damit hat sie nicht gerechnet! Ihre Maske für den “Dschinni” im aktuellen Weihnachtsmärchen Aladin und die Wunderlampe haben inzwischen schon hunderte kleine und große Zuschauer bewundern können, und viele weitere werden bis zum Ende der fast … Continue reading Ein starkes Auftragswerk: Der blaue Dschinni

Teilen 0 Kommentare

Der Mann, der Milva heiraten wollte…

Wenn Hendrik Müller anfängt zu sprechen, dann sprudelt es meist nur so aus ihm heraus. Egal welches Thema: Der sympathische Berliner hat immer etwas beizusteuern, und in einer Unterhaltung mit ihm gibts auch immer etwas zu lachen. Mit Theater und Musiktheater im Besonderen kennt er sich natürlich bestens aus, denn das ist seine Leidenschaft und … Continue reading Der Mann, der Milva heiraten wollte…

Teilen 0 Kommentare

Glückwunsch nach Shanghai !

Es ist vollbracht! Unsere Inszenierung von Richard Wagners Oper “Der fliegende Holländer” ist auch in Shanghai ein großer Erfolg! Die Premiere war “mega”, so Generalintendant Guy Montavon heute morgen am Telefon. Er sei glücklich und stolz auf alle Beteiligten. Ein tolles deutsch-chinesisches Gemeinschaftswerk! Wir gratulieren von hier aus ganz herzlich und freuen uns mit allen … Continue reading Glückwunsch nach Shanghai !

Teilen 0 Kommentare

Vor der Premiere… und TOI, TOI, TOI !

So langsam wirds ernst! Die Aufregung und Neugier, aufgrund der vielen fremden Eindrücke, ist verflogen und der typischen “Premierennervosität” gewichen. Das ist normal und auch in Erfurt so, denn man weiß vorher nie ob alles klappt… Aber alles scheint im Fluss. Erfurts Chef-Ausstatter Hank Irwin Kittel jedenfalls ist zufrieden. “Sein” Bühnenbild sieht auch in Shanghai … Continue reading Vor der Premiere… und TOI, TOI, TOI !

Teilen 0 Kommentare

“Es läuft alles wie geschmiert!”

Der Satz, der diesen Beitrag überschreibt, erreichte mich gestern Abend per Handy-Chat von Solopauker Marcel Richter. Beigefügt waren noch einige Fotos aus Shanghai wo alle 90 Theatermitarbeiter am vergangenen Samstag gut gelandet und angekommen sind! Generalintendant Guy Montavon persönlich übernahm im Hotel den Job des Rezeptionisten und verteilte die Zimmerschlüssel. Längst kennen sich alle aus … Continue reading “Es läuft alles wie geschmiert!”

Teilen 2 Kommentare

Mit Rockabilly-Frisur im Wald – Making of PROspekt Nr.5

Was war das wieder für eine wilde und kreative Zeit! Neben diversen Premierenvorbereitungen, Programmheftgestaltungen, Probeterminen und mehr, hatten einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses in den vergangenen Wochen noch einen weiteren Punkt auf der täglichen „To-do-Liste“: der Beitrag für die neue Ausgabe des Theatermagazin PROspekt! Als Redaktionsverantwortliche gebe ich nicht nur den Inhalt sowie erste … Continue reading Mit Rockabilly-Frisur im Wald – Making of PROspekt Nr.5

Teilen 0 Kommentare

Unser Theatermagazin PROspekt – Behind the Scenes

Ein letztes Mal den Rotstift ansetzen, dort fehlt noch ein Komma, da noch eine Bildunterzeile, hier muss noch ein Vorstellungstermin geändert und dort der Autorenname ergänzt werden. Fertig, und ab in den Druck! So einfach es am Ende vielleicht auch klingen mag: die Geburt unseres Theatermagazins PROspekt ist eine schwere, die mit einer geraumen Zeit, … Continue reading Unser Theatermagazin PROspekt – Behind the Scenes

Teilen 0 Kommentare