Soufflage und fiese Frisuren

0 KommentareVeröffentlicht am Categories auf der Bühne, Im Scheinwerferlicht

“Ei, ei wie schmeckt der Kaffee süß“, singt Gregor Loebel als Dr. P (links im Bild) auf der Probebühne des Ballettsaals, aber auch vor der Bühne wird in der Endprobenphase fleißig Kaffee getrunken. Die Riege der Mitwirkenden ist derweil weiter gewachsen – Sieglinde Görn-Littauer souffliert wie verrückt und hilft den Darstellern an der einen oder anderen Stelle wieder in die richtige Spur zurück.

Hier und da sieht man Regisseur Markus Weckesser über die Bühne huschen, wenn wieder mal ein Requisit nicht dort zu finden ist wo es sein soll. Das eingespielte Team Peter Leipold (musikalischer Leiter) und Yuki Nishio (Korrepetitorin) hat seinen Platz in der rechten Ecke des Saales gefunden, von wo aus Taktstock und Pianoklänge heran schwingen.

Die Durchlaufprobe geht ordentlich voran. Nur Thomas Paul (rechts im Foto) erbittet sich eine Sekunde Zeit, seine Frisur zu richten: „Wenn hier gefilmt wird, muss ich doch noch mal kurz in den Spiegel schauen“, meint er und sorgt so für heitere Stimmung auf und vor der Bühne. Um den richtigen Frisurensitz zur Premiere kümmern sich dann zum Glück die Profis. Ihnen und allen Mitwirkenden wünschen wir TOI TOI TOI!

Foto: Lutz Edelhoff

Video: Mara Hildesheim

Bildquellen:
Gehirn:
http://wklondon.typepad.com/.a/6a00d8341c823e53ef01901ed20ab4970b-400wi
rosa Schema:
http://wklondon.typepad.com/.a/6a00d8341c823e53ef01901ed20930970b-400wi
Hitler Cat Chaplin:
http://www.catsaroundtheglobe.com/wp-content/uploads/hitler_cat_5.jpg
Chess Twirl:
https://bookmust.files.wordpress.com/2013/01/chess-art-9.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Eingestellt von

Alexandra Kehr

Erfahren Sie hier mehr