Mit dem Theater zum Bachelor-Abschluss

0 KommentareVeröffentlicht am Categories dies & das, Hinter den Kulissen

Ich bin Michelle, ein neues Mitglied des Theater-Teams und absolviere ein duales Studium bei der IUBH Erfurt, einer Internationalen Hochschule für Duale Studiengänge in den Fachbereichen Betriebswirtschaft, Tourismus und Gesundheit. Ich belege den Studiengang „Marketing Management“ und verbringe jede zweite Woche in der Marketing Abteilung des Theaters Erfurt.

Nach meinem Abitur wollte ich mich kreativ austoben und eine kleine Auszeit von der Schulbank nehmen. Ich entschied mich für ein FSJ Kultur, das mich aus meiner Heimatstadt Suhl nach Schmalkalden an die Musikschule führte. Dort erhielt ich Einblicke ins Kulturmanagement und merkte schnell, dass ich Spaß am praktischen Arbeiten hatte. So fiel der Entschluss, mich für ein duales Studium zu bewerben.

Nachdem ich an der Hochschule angenommen wurde, ging es auf die Suche nach einem geeigneten Praxisunternehmen. Ich begeistere mich schon lange für Theater und habe selbst in meiner Schulzeit Theater gespielt. Es fasziniert mich, dass hinter den Kulissen vieles schief gehen kann, aber auf der Bühne nichts davon zu sehen ist. Ich stellte es mir spannend vor, bei einem größeren Theater hinter die Kulissen zu blicken und schickte eine Bewerbung an die Erfurter Bühne. Jedoch malte ich mir keine zu großen Chancen aus, denn es haben bestimmt eine Menge Menschen den Wunsch, am Theater zu arbeiten. Umso glücklicher war ich, als ich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wurde und kurz darauf sogar die Zusage erhielt.

Nun bin ich seit Oktober in Erfurt, einer für mich schon richtigen Großstadt. Inzwischen liegen einige Wochen am Theater hinter mir. Zunächst bekam ich eine Führung durch das Haus, denn aufgrund der unzähligen Gänge und einer spannenden „Unterwelt“ kann man sich hier ziemlich schnell verlaufen. Ich durfte bereits mehrere Texte Korrektur lesen, war bei Konferenzen und Besprechungen dabei, schrieb einen Text für die Website und aktualisierte Sponsoren- bzw. Postversandlisten. Auch das Erstellen von Angeboten für Veranstaltungsmagazine und Verträgen zählte bereits zu meinen Aufgaben.

Außerdem durfte ich schon mehrfach bei Proben zu aktuellen Aufführungen dabei sein und Infostände betreuen, unter anderem in der Uni Erfurt. Hier im Blog werdet Ihr ganz sicher auch bald wieder von mir lesen. Ingesamt habe ich dafür jetzt 3 ½ Jahre Zeit und hoffe, danach mit dem Bachelor of Arts einen weiteren Schritt Richtung Zukunft gehen zu können.

Die Zeit, die ich nicht im Theater und in der Hochschule verbringe, nutze ich gerne für kleine Stadtbummel oder für einen Chai Latte im Barista Coffeeshop. Vielleicht sieht man sich dort mal!

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Eingestellt von

Michelle Lebruschka

Michelle Lebruschka

Erfahren Sie hier mehr