Das Dschungelbuch: Die Neuen im Camp

0 KommentareVeröffentlicht am Categories auf den Stufen, Domplatz, Hinter den Kulissen

 

Neue, aber auch vertraute Gesichter! An Katja Bildt und Máté Sólyom-Nagy aus dem Sängerensemble kommt kein theaterinteressierter Zuschauer vorbei, waren und sind sie doch in unzähligen Rollen an unserem Haus zu erleben. Ihre letzten Kinderproduktionen waren für Katja der Hänsel in Hänsel und Gretel und für Máté u.a. der Kettensprenger in Sid, die Schlange, die singen wollte. Maria-Elisabeth Wey und Wolfgang Kaiser verkörpern seit Jahren meist gleich mehrere Figuren im Weihnachtsmärchen, sie wurden aber auch in Musiktheaterproduktionen des Großen Hauses besetzt, wie beispielsweise im Musical Kiss me, Kate oder in der Operette Land des Lächelns. Zum Märchenensemble gesellte sich im vergangenen Jahr Sebastian Zumpe als beherzter Soldat im Feuerzeug, in diesem Winter wird er in der Titelrolle des Zwerg Nase zu sehen sein. Alexander Martin war als überforderte Taube in der Arche um Acht im letzten Sommer zum ersten Mal unser Gast, während Stefan Wey kein Unbekannter mehr sein dürfte, gastierte er doch in mehreren hauseigenen Schauspielproduktionen, mit dem Zinnsoldaten oder mit dem Tanztheater Erfurt e.V. in Romeo und Julia.
Mit dabei sind natürlich wieder Mitglieder und Gäste des Philharmonischen Orchesters Erfurt, sowie Statisten, die das Wolfsrudel und die Affenbande komplettieren.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Eingestellt von

Doris Schmidt

Erfahren Sie hier mehr