Grimm! – Was unser Publikum darüber denkt…

Mit dem Musical Grimm! Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf wollten wir eine besonders breite Zielgruppe ansprechen. Wir wollten ein Stück für Familien mit Kindern im Spielplan, das gleichzeitig ein anspruchsvolles Angebot für jugendliche Schülergruppen darstellt und unseren erwachsenen Abonennten Freude macht. Ob das wohl gelingen kann? Wir wollten es natürlich genau … Continue reading Grimm! – Was unser Publikum darüber denkt…

Teilen 0 Kommentare

Die Kunst des Soufflierens

Sonst sitze ich in der Marketing Abteilung, nun auf dem Platz der Souffleuse bei den Proben zu Es liegt in der Luft. Eins soll gleich zu Beginn gesagt sein: Soufflieren ist nicht so einfach, wie man anfangs vielleicht denken mag. Es ist beeindruckend, die Sänger, die man vorher nur meterweit entfernt auf der Bühne gesehen … Continue reading Die Kunst des Soufflierens

Teilen 0 Kommentare

Premierenfeier nach fantastischer “Tosca”-Premiere

Eine glanzvolle Tosca-Premiere liegt hinter uns! Und irgendwie hat auch das Wetter wieder einigermaßen mitgespielt. Ja, es hat im ersten Akt durchgeregnet, und ja, es war auch ziemlich kalt. ABER: wir mussten die Vorstellung (zum Glück!) nicht abbrechen, und unser Publikum hatte sich kleidungstechnisch entsprechend gewappnet. Ohnehin sind wir diese Wetterkapriolen aus vielen vergangenen Jahren … Continue reading Premierenfeier nach fantastischer “Tosca”-Premiere

Teilen 0 Kommentare

“Fantastisch”, “beeindruckend”, “ein Gesamtkunstwerk”

Unsere Premiere von “Orpheus und Eurydike” am vergangenen Samstag hat das Publikum absolut begeistert! Selbst als der eiserne Vorhang schon gefallen war, wurde weiter geklatscht. Und nicht nur Generalintendant Guy Montavon war in seiner Premierenfeier-Ansprache voll des Lobes für alle Mitwirkenden – auch die Besucher des Abends waren hin und weg… Hier ein paar Stimmen: „Tänzer und Sänger waren fantastisch! … Continue reading “Fantastisch”, “beeindruckend”, “ein Gesamtkunstwerk”

Teilen 0 Kommentare

Impressionen vom Premieren-Empfang

Es war eine fröhliche und ausgelassene Premierenfeier, auf der sich das Freischütz-Ensemble angemessen feiern ließ. Zum ersten Mal fand die Feier auch in unserem Theater statt. Dafür bot unsere große Bühne den Raum. Und: dort war es wenigstens warm! Für den Domplatzbesuch hatten sich viele Gäste zuvor in ihre dicken Herbst- und Winterjacken gemummelt. Fotos: Mario Hochhaus

Teilen 0 Kommentare

So hat das Publikum die Freischütz-Premiere erlebt:

Großartig, überwältigend, beeindruckend, grandios, zauberhaft… So oder ähnlich lassen sich die meisten Premierenstimmen kurz zusammenfassen. Die Gäste am 9. Juli waren insgesamt begeistert von Carl Maria von Webers Oper unter freiem Himmel. Einige Zitate wollen wir Ihnen nicht vorenthalten:

Teilen 0 Kommentare